Die Gießen 46ers sind nach der klaren Niederlage am zweiten Weihnachtsfeiertag in Hamburg auf Wiedergutmachung aus.

Die Mannschaft von Headcoach Pete Strobl tritt am Mittwoch (20.30 Uhr) in Ludwigsburg an und braucht im Abstiegskampf der Basketball-Bundesliga dringend Punkte. Die Mittelhessen stehen aktuell mit 6:20 Punkten auf Platz 16. Leicht wird die Aufgabe in Ludwigsburg aber nicht: Die Hausherren haben in dieser Saison fünf von sechs Heimspielen gewonnen, die 46ers hingegen nur eine von sechs Auswärtspartien für sich entschieden.