Die Gießen 46ers haben kurz vor dem Start in die BBL-Saison einen weiteren Spieler mit einem Vertrag ausgestattet.

Wie der Bundesligist am Freitag mitteilte, gehört Shooting Guard Rawle Alkins ab sofort offiziell zum Kader. Der US-Amerikaner hatte in den vergangenen drei Wochen bereits in Gießen trainiert und sich für ein Engagement empfohlen.