Basketball-Bundesligist Gießen 46ers wird weiter vom Verletzungspech verfolgt.

Wie der Club am Dienstag mitteilte, fallen die Eigengewächse Bjarne Kraushaar und Alen Pjanic auf unbestimmte Zeit aus. Kraushaar leidet an einer Bänderüberdehnung am Knöchel, Pjanic laboriert an einer schmerzhaften Entzündung am unteren Rücken.

Zuvor hatte sich bereits Jonathan Stark eine Oberschenkelverletzung zugezogen. Wann das Trio wieder mit der Mannschaft trainieren kann, ist noch offen. "Alles in allem ist das kein optimaler Start in die Pre-Season", sagte 46ers-Sportdirektor Michael Koch.