Nach dem ersten Saisonsieg am vergangenen Wochenende wollen die Gießen 46ers in der Basketball-Bundesliga am Sonntag nachlegen.

Die Hessen reisen dazu nach Braunschweig (15 Uhr). Der Gegner aus Niedersachsen weist vor dem Aufeinandertreffen die genau gegensätzlilche Bilanz im Gegensatz zu den Hessen auf. Während die Hessen in vier Spielen nur einen Sieg feiern konnten, haben die Braunschweiger in den vier Partien dreimal gewonnen. "Für das Team und für mich ist es wichtig, dass wir auf unser letztes Spiel gegen Oldenburg weiter aufbauen", so Gießen-Profi Teyvon Myers vor der Begegnung.