Routinier David Bell wird in der kommenden Saison nicht mehr zum Kader des Basketball-Bundesligisten Gießen 46ers gehören.

Der ausgelaufene Vertrag des 38-Jährigen wurde nicht verlängert, wie der Verein mitteilte. In der vergangenen Saison hatte Bell insgesamt 25 Spiele für die Mittelhessen bestritten.