Die Skyliners Frankfurt müssen zwei bis vier Wochen auf ihren Kapitän Quantez Robertson verzichten.

Der 36-jährige Amerikaner war bei der Niederlage in der Basketball-Bundesliga am Freitag bei den Baskets Bonn schlimm umgenickt, es sei aber im Knöchel nichts gerissen oder gebrochen, teilte der Club am Dienstag mit. Dies hätten die Untersuchungen ergeben.