Basketball-Bundesligist Skyliners Frankfurt muss für den Rest der Saison auf Darius Carter verzichten.

Wie der Club am Donnerstag mitteilte, hat sich der 27 Jahre alte Amerikaner einen Anriss der Oberschenkelmuskulatur zugezogen. Carter war Mitte Januar von der BG Göttingen zu den Skyliners gewechselt.

"Die Verletzung von Darius kam für uns sehr unerwartet", sagte Trainer Sebastian Gleim. "Für uns bedeutet dies nun, dass wir im Grunde rund um die Uhr alle Möglichkeiten am Markt prüfen, um uns personell noch mal verstärken zu können."