Für die Skyliners Frankfurt steht am Dienstag (19 Uhr) das Auswärtsspiel der Basketball-Bundesliga in Heidelberg auf dem Programm.

Die Gastgeber haben aktuell drei Siege mehr auf dem Konto als die Hessen, die den ersten Erfolg mit dem neuen Headcoach Luca Dalmonte anpeilen. Im Hinspiel hatten die Skyliners Heidelberg mit 87:82 besiegen können.

"Wir wollen effektiver darin sein, unsere Offensive schneller aufzubauen. Wir wollen aggressiver über das gesamte Feld sein. Gleichzeitig dürfen wir die Dinge nicht zu sehr forcieren oder hektisch werden", gibt Dalmonte die Richtung vor.