Die Skyliners Frankfurt haben am Samstag (18 Uhr) Ludwigsburg zu Gast.

Gegen die Schwaben waren die Partien in der Vergangenheit stets intensiv. "Sie sind physisch, tief besetzt und werden unter gewissen Umständen auch in diesem Jahr wieder ein Wörtchen um die Meisterschaft mitreden können", sagte Headcoach Sebastian Gleim mit Blick auf den amtierenden Vizemeister. Verzichten muss Gleim im Spiel gegen die Barockstädter auf Richard Freudenberg und Bruno Vrcic. Auch Joe Rahon wird noch nicht dabei sein - nach seiner Ankunft aus den USA muss er erst einmal in fünftägige Quarantäne.