Bundesligist Skyliners Frankfurt hat sich mit Point Guard Joe Rahon verstärkt.

Der US-Amerikaner stößt vom belgischen Team Spirou Charleroi zu den Hessen, wo er einen Vertrag bis Saisonende erhält. Zudem wird Tyone Nash mit einem Tryout-Vertrag ausgestattet. Der Power Forward spielte zuletzt bei Liga-Konkurrent Rasta Vechta.