Tra Holder von den Skyliners
Tra Holder überzeugt in Bayreuth. Bild © Imago

Die Bundesliga-Basketballer der Frankfurt Skyliners können weiter auf die Playoffs hoffen. Beim direkten Konkurrenten Bayreuth ist Neuzugang Tra Holder der entscheidende Mann.

Die Bundesliga-Basketballer der Frankfurt Skyliners haben im Kampf um die Playoff-Plätze einen wichtigen Sieg gefeiert. Die Mannschaft von Headcoach Gordon Herbert setzte sich am Mittwoch- abend mit 76:72 in Bayreuth durch und wahrt damit als Tabellen-13. die Chancen auf die Finalrunde.

Angeführt von Tra Holder, dem mit 22 Punkten erfolgreichsten Werfer des Abends, drehten die Frankfurter die Partie nach schwächerem Beginn in den beiden letzten Vierteln zu ihren Gunsten. Das nächste Spiel steigt am 29. März. Dann ist der SC Rasta Vechta zu Gast in Frankfurt.

Sendung: hr1, 20.03.19, 22Uhr