Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Skyliners überraschen Crailsheim

Matt Mobley erwischte einen starken Tag gegen Crailsheim.

Die Skyliners Frankfurt haben gegen den Favoriten aus Crailsheim einen wichtigen Sieg eingefahren. Der Playoff-Rang acht bleibt somit im Blick.

Die Skyliners Frankfurt haben die Merlins Crailsheim am Sonntagnachmittag überrascht. Die Hessen konnten ihr Heimspiel in der Basketball-Bundesliga mit 92:84 (42:44) für sich entscheiden. Vor allem im zweiten Durchgang drehten die Frankfurter auf und setzten sich entscheidend ab.

Die Skyliners behalten die Playoff-Plätze nach dem Sieg gegen den Tabellenfünften weiter im Blick. Beste Werfer der Frankfurter waren Matt Mobley (26 Punkte) und Jon Axel Gudmundsson (22).

Weitere Informationen

Fraport Frankfurt - Hakro Merlins Crailsheim 92:84 (21:22,21:22,21:15,29:25)

Skyliners Frankfurt: Mobley 26, Gudmundsson 22, Vrcic 16, Kessens 8, Moore 8, Robertson 5, Schoormann 5, Murphy 2
Merlins Crailsheim: Bell-Haynes 21, Jones 16, Radosavljevic 15, Hilliard 9, Stuckey 7, Lasisi 6, Bleck 5, Haley 3, Kovacevic 2

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-iNFO, 04.04.2021, 17.00 Uhr