Nach nur einem Sieg aus den vergangenen fünf Spielen wollen die Bundesliga-Basketballer der Frankfurt Skyliners am Sonntag (15 Uhr) in die Erfolgsspur zurückkehren.

Gegner in der heimischen Arena ist Crailsheim, derzeit als Fünfter klar auf Playoff-Kurs. "Sie haben überzeugende Leistungen gezeigt", warnte Headcoch Sebastian Gleim. Die Skyliners, die als 14. weiter eine enttäuschende Saison spielen und als Außenseiter in die Partie gehen, hoffen auf die Rückkehr von Lamont Jones und Leon Kratzer. Das Duo ist nach Verletzungen wieder ins Training eingestiegen. "Aber es wird knapp", so Gleim.