Bundestrainer Alfred Gislason agiert an der Seitenlinie.

Zwölf Corona-Fälle bringen die deutsche Handball-Nationalmannschaft an den Rande ihr Spielfähigkeit. Doch zunächst soll weitergespielt werden: am Donnerstagabend gegen Titelverteidiger Spanien. Mit dabei ist jetzt auch der Melsunger Tobias Reichmann.