Die Skeletonis Tina Hermann und Christopher Grotheer halten ihre Goldmedaillen in die Höhe