Eintracht Stadtallendorf hat am Samstag (14 Uhr) mit einem Sieg die Chance gegen den SV Steinbach die Tabellenspitze zu erobern.

Dafür muss der Absteiger aus der Regionalliga allerdings auch auf die anderen Plätze schauen: Hessenliga-Spitzenreiter SG Barockstadt Fulda-Lehnerz reist am Samstag (15 Uhr) zum SV Neuhof. Der Tabellenzweite FC Eddersheim tritt bei Türk Gücü Friedberg an. Der 1. Hanauer FC (gegen KSV Baunatal) und SV Rot-Weiß Hadamar (gegen SC Viktoria Griesheim) komplettieren den Samstag.

Bereits am Freitag (19 Uhr) empfängt der SC Waldgirmes den FSV Fernwald und eine Stunde später der FV Bad Vilbel die TuS Dietkirchen. Die Begegnung Rot-Weiß Walldorf gegen VfB Ginsheim rundet den Spieltag am Sonntag (15 Uhr) ab.