Eintracht Frankfurt unterlag in der Spitzenpartie der A-Junioren-Bundesliga deutlich in Stuttgart. Darmstadt konnte punkten, Kickers Offenbach gar deutlich gewinnen.

Eintracht Frankfurt hatte im Spitzenspiel der U19-Bundesliga am Samstag gegen den VfB Stuttgart keine Chancen und unterlag klar mit 0:3. Besser machte es Kickers Offenbach beim 5:1-Erfolg über den Karlsruher SC. Der SV Darmstadt 98 kam gegen den FC Ingolstadt nicht über ein 0:0 hinaus. Der KSV Hessen Kassel rundet den Spieltag am Sonntag beim FC Augsburg ab.