SV Darmstadt 98 Markus Anfang

Zwei Tests an einem Tag: Mit zwei unterschiedlichen Teams hat der SV Darmstadt 98 gegen Norwich City eine Pleite kassiert und ein Unentschieden eingefahren.

Der SV Darmstadt 98 hat am Samstag gleich zwei Testspiele gegen Premier-League-Absteiger Norwich City bestritten. Die erste Partie um 12 Uhr verloren die Lilien knapp mit 2:3 (0:2). Beide Treffer erzielte dabei Serdar Dursun für die Hessen in der Schlussphase der Partie.

In der zweiten Begegnung um 14 Uhr schickte Lilien-Trainer Markus Anfang eine komplett andere Elf auf den Platz. Diese Partie endete ohne Treffer 0:0. Der letzte Test in der Vorbereitung steht für die Darmstädter in einer Woche an, dann geht es gegen Vitesse Arnheim.