Symbolbild Geisterspiele

Die Bundesliga-Pause ist vorbei - der Ball rollt wieder. Dafür hat die DFL auch mehrere englische Wochen angesetzt, die Eintracht hat zudem noch ein Nachholspiel. Die Spielpläne der hessischen Teams im Überblick.

Audiobeitrag

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Profi-Clubs vertagen Saison-Abbruch-Regelung

Imago DFL
Ende des Audiobeitrags

Die Corona-Pause ist vorbei - der Ball rollt wieder in der Bundesliga und der 2. Bundesliga. Die DFL hat die Spielpläne veröffentlicht, mit denen die Saison 2019/2020 zu Ende gebracht werden soll. Die Spieltage sind inzwischen alle zeitgenau terminiert.

Für Eintracht Frankfurt geht es am 16. Mai um 18.30 Uhr mit dem Spiel gegen Borussia Mönchengladbach weiter. Zudem hat das Team noch ein Nachholspiel bei Werder Bremen.

Weitere Informationen

Das Restprogramm der Eintracht

26. Spieltag: 16. Mai, 18.30 Uhr, Borussia Mönchengladbach (H) 1:3
27. Spieltag: 23. Mai 18.30 Uhr, FC Bayern München (A)
28. Spieltag: 26. Mai, 20.30 Uhr, SC Freiburg (H)
29. Spieltag: 30. Mai, 15.30 Uhr, VfL Wolfsburg (A)
24. Spieltag: 03. Juni, 20.30 Uhr, SV Werder Bremen (A) (Nachholspiel)
30. Spieltag: 06. Juni, 15.30 Uhr, FSV Mainz 05 (H)
31. Spieltag: 13.. Juni, 15.30 Uhr, Hertha BSC (A)
32. Spieltag: 17. Juni, 18.30 Uhr, FC Schalke 04 (H)
33. Spieltag: 20. Juni, 15.30 Uhr, 1. FC Köln (A)
34. Spieltag: 27. Juni, 15.30 Uhr, SC Paderborn (H)

Ende der weiteren Informationen

Der SV Darmstadt 98 beginnt mit einem Auswärtsspiel beim Karlsruher SC. Am vorletzten Spieltag soll das Hessenduell gegen den SV Wehen Wiesbaden am Böllenfalltor steigen, den Abschluss bildet das Auswärtsspiel in Stuttgart.

Weitere Informationen

Das Restprogramm von Darmstadt 98

26. Spieltag: 16. Mai, 13.00 Uhr, Karlsruher SC (A) 0:2
27. Spieltag: 23. Mai, 13 Uhr, FC St. Pauli (H)
28. Spieltag: 26. Mai, 18.30 Uhr, FC Erzgebirge Aue (A)
29. Spieltag: 29. Mai, 18.30 Uhr, SpVgg Greuther Fürth (H)
30. Spieltag: 06. Juni, 13 Uhr, SSV Jahn Regensburg (A)
31. Spieltag: 14. Juni, 13.30 Uhr, Hannover 96 (H)
32. Spieltag: 18. Juni, 20.30 Uhr, DSC Arminia Bielefeld (A)
33. Spieltag: 21. Juni, 15.30 Uhr, SV Wehen Wiesbaden (H)
34. Spieltag: 28. Juni, 15.30 Uhr, VfB Stuttgart (A)

Ende der weiteren Informationen

Der SV Wehen Wiesbaden nimmt den Spielbetrieb sonntags wieder auf: Am 17. Mai um 13.30 Uhr kommt der VfB Stuttgart nach Wiesbaden, den Abschluss soll das Heimspiel gegen den FC St. Pauli am 28. Juni bilden.

Weitere Informationen

Das Restprogramm des SV Wehen Wiesbaden

26. Spieltag: 17. Mai, 13.30 Uhr, VfB Stuttgart (H) 2:1
27. Spieltag: 22. Mai, 18.30 Uhr, 1. FC Heidenheim 1846 (A)
28. Spieltag: 26. Mai, 18.30 Uhr, SV Sandhausen (H)
29. Spieltag: 31. Mai, 13.30 Uhr, Hamburger SV (A)
30. Spieltag: 06. Juni, 13 Uhr, SG Dynamo Dresden (H)
31. Spieltag: 13. Juni, 13 Uhr, Holstein Kiel (A)
32. Spieltag: 16. Juni, 18.30 Uhr, 1. FC Nürnberg (H)
33. Spieltag: 21. Juni, 15.30 Uhr, SV Darmstadt 98 (A)
34. Spieltag: 28. Juni, 15.30 Uhr, FC St. Pauli (H)

Ende der weiteren Informationen