Die Eintracht Frankfurt Frauen müssen am Sonntag (15 Uhr) die nächste Pokalhürde überspringen: Es geht im Viertelfinale zum Zweitligisten SG 99 Andernach.

"Mit Intensität und Fokussierung wollen wir das das Halbfinale erreichen", so Eintracht-Trainer Niko Arnautis.

Das Frankfurter Team war unter der Woche zwischenzeitlich in Quarantäne. Diese wurde jedoch nach kurzer Zeit wieder aufgehoben, weil alle Folgetests negativ waren und es sich wahrscheinlich um einen Fehlalarm gehandelt hatte. "Die vergangenen Tage waren eine Achterbahnfahrt der Gefühle für uns", so Arnautis. "Wir haben uns gesagt, jetzt erst recht etwas daraus machen zu wollen."