Eintracht Frankfurt Frauen Sand

Die Fußballerinnen von Eintracht Frankfurt sind mit einem Sieg in die Rückrunde gestartet. Beim noch sieglosen SC Sand hatten die Hessinnen wenig Mühe und bleiben in der Tabelle oben dran.

Audiobeitrag

Audio

SGE-Frauen siegen beim SC Sand

Frankfurts Frauen bejubeln 2:0-Sieg.
Ende des Audiobeitrags

Die Fußballerinnen von Eintracht Frankfurt sind erfolgreich in die Bundesliga-Rückrunde gestartet. Die Hessinnen gewannen am Sonntag ohne große Mühe beim noch sieglosen Kellerkind aus Sand mit 2:0 (1:0). In einer Partie, in der die Eintracht die gesamten 90 Minuten über spielbestimmend war, erzielten Shekiera Martinez (20.) und Lara Prasnikar (57.) die Tore für die Hessinnen.

Durch den Pflichtsieg bleibt die Eintracht dran an der Tabellenspitze der Liga. Nach der eineinhalb Monate langen Winterpause wartet im Februar als erster Gegner Freiburg auf die Frankfurterinnen.

Weitere Informationen

SC Sand – Eintracht Frankfurt 0:2 (0:1)

SC Sand: Pal - George, Georgieva, Bruce, Jordan - Gentile, Bruinenberg (46. Hoppius), Brandenburg (83. Arnold) - Kreil (46. Loos) Plasmann (64. Browne), Triendl (46. Patrycja)                  

Eintracht Frankfurt: Frohms - Hechler, Kleinherne (90. Hechler) Nüsken, Hanshaw – Mauron (81. Köster), Feiersinger, Dunst (90. Johannsdottir), Freigang - Martinez (75. Anyomi), Prasnikar (90. Matheis)   

Tore: 0:1 Martinez (20.), 0:2 Prasnikar (57.)          
Gelbe Karten: -/-  
Schiedsrichterin: Joos (Echterdingen) 

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen