Die A-Jugend von Eintracht Frankfurt hat am Samstag 2:2 (0:1) beim FC Heidenheim gespielt.

Die Hessen lagen beim Tabellennachbarn aus Heidenheim bis kurz vor Schluss mit zwei Toren zurück. Treffer in der 77. und 90. Minute sorgten aber noch für den Ausgleich aus hessischer Sicht.