Die A-Junioren von Eintracht Frankfurt haben ihr Auswärtsspiel beim 1.FC Kaiserslautern gewonnen.

Beim Nachwuchs der Roten Teufel hieß es am Ende 2:1 für die Hessen, die damit weiterhin auf Tabellenplatz sechs liegen. Die Tore für die Eintracht schossen Florian Zorn und Hüseyin Bakirsu.