Die A-Junioren von Eintracht Frankfurt haben in der A-Jugend-Bundesliga einen späten Sieg gefeiert.

Gegen die SpVgg Fürth hieß es am Ende 1:0 für die Hessen. Den späten Siegtreffer markierte Abdulkerim Cakar in der 91. Minute.