Bas Dost von Sporting Lissabon

Eintracht Frankfurt hat wohl endlich einen neuen Stürmer gefunden. Bas Dost soll zu den Hessen wechseln. Der Deal ist fast fix, es fehlen nur noch Details.

Die lange Stürmer-Suche bei Eintracht Frankfurt hat wohl zeitnah ein Ende: Die Hessen stehen kurz vor der Verpflichtung des niederländischen Stürmers Bas Dost. Wie die Frankfurter am Samstag mitteilten, seien noch Details zu klären, sodass der endgültige Transfer des früheren Wolfsburgers nicht mehr an diesem Wochenende über die Bühne gehen könne.

Der 30-Jährige werde aber nicht mehr dem Kader von Sporting Lissabon für das Liga-Spiel gegen Braga am Sonntag angehören. Dost war von 2012 bis 2016 für den VfL Wolfsburg aktiv und erzielte 36 Tore in 85 Bundesliga-Einsätzen. In der portugiesischen Liga kam er in 84 Spielen sogar auf 76 Treffer, 34 davon erzielte er als Torschützenkönig in der Saison 2016/2017.