Eintracht Frankfurt hat den österreichischen U16-Nationaltorwart Matteo Bignetti von Sturm Graz verpflichtet.

Wie der Fußball-Bundesligist am Mittwoch mitteilte, unterschrieb er einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2023. Der 16 Jahre alte Nachwuchsspieler wird in der kommenden Saison in der U17-Mannschaft des hessischen Clubs spielen.

"Matteo ist aufgrund seines großen Potenzials und seiner Leistungen ins Visier vieler europäischer Vereine geraten, umso mehr sind wir glücklich, dass er sich trotz zahlreicher Angebote für uns entschieden hat", sagte Ex-Nationalspieler Andreas Möller, Leiter des Nachwuchsleistungszentrums. "Wir werden alles daran setzen, ihn schnell in unserem Verein zu integrieren und ihn in seiner weiteren Entwicklung zu fördern."