FUSSBALL 2000 meldet sich erneut per Video-Konferenz aus der Quarantäne und spricht über die aktuellen Entwicklungen der Corona-Krise. Dieses Mal im Mittelpunkt: die EM, Patient Null und der Fitnessplan der Eintracht.

Auch in dieser Saison immer am Anfang und in der Mitte der Woche: FUSSBALL 2000 - der Eintracht-Videopodcast. Wir diskutieren alles rund um den Frankfurter Bundesligisten.

Externer Inhalt

Externen Inhalt von YouTube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von YouTube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Staffel 2, Folge 64: Das Coronavirus hat das Leben, den Fußball und Eintracht Frankfurt weiter fest im Griff. Während die Europameisterschaft definitiv erst im nächsten Jahr stattfindet, hofft die Bundesliga weiter auf eine Fortsetzung der Saison. Wie wichtig eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs finanziell wäre und wie unreal die Situation weiterhin ist, besprechen Basti, Mark, Marv und Phil in der zweiten Videokonferenz in der Geschichte von FUSSBALL 2000. Diskutiert wird dabei auch die Frage, ob Fredi Bobic mit seiner Transferplanung vielleicht doch alles richtig gemacht hat. Müssen wir Dietmar Hopp danken? Und warum trägt Marvin immer eine Jacke? Das alles und noch mehr in unserer Quarantäne-Ausgabe.