Für Eintracht Frankfurt steht im Europa-League-Duell gegen Salzburg viel auf dem Spiel. Mit einem Erfolg könnten Ruhe und Zufriedenheit einkehren, bei einem vorzeitigen Aus droht schlechte Laune. FUSSBALL 2000 analysiert die Chancen.

Auch in dieser Saison immer am Anfang und in der Mitte der Woche: FUSSBALL 2000 - der Eintracht-Videopodcast. Wir diskutieren alles rund um den Frankfurter Bundesligisten.

Externer Inhalt

Externen Inhalt von YouTube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von YouTube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Staffel 2, Folge 57: Nach der 0:4-Niederlage bei Borussia Dortmund muss Eintracht Frankfurt den Schalter umlegen und im Zwischenrunden-Hinspiel gegen RB Salzburg wieder das Europa-League-Gesicht zeigen. Trainer Adi Hütter muss dabei auf den gelbgesperrten Martin Hinteregger verzichten und irgendwie seine Offensive ins Rollen bringen. Basti, Mark und Marv spielen durch, wie das funktionieren kann und beschäftigen sich mit der Frage: Kann die Eintracht in den Pokalwettbewerben die ganze Saison retten? Außerdem im Programm: FUSSBALL 2000 hat die 20.000-Abonnenten-Marke geknackt und gibt einen aus.