FUSSBALL 2000 VAR

Eintracht Frankfurt setzt gegen Union Berlin ein dickes Ausrufezeichen im Kampf um die internationalen Plätze, doch ausgelassene Stimmung herrscht trotzdem nicht. Spielverderber ist wieder mal der VAR. FUSSBALL 2000 liefert die Video-Analyse.

Auch in dieser Saison immer am Anfang und in der Mitte der Woche: FUSSBALL 2000 - der Eintracht-Videopodcast. Wir diskutieren alles rund um den Frankfurter Bundesligisten.

Externer Inhalt

Externen Inhalt von YouTube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von YouTube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Basti Red, Marvin, Patricia und Ehrengast Stephan Reich verstehen nach der Blutgrätsche von Unions Julian Ryerson gegen Makoto Hasebe die Welt nicht mehr. Wie kann der Kölner Keller das übersehen? Wie kommen solche Fehlentscheidungen eigentlich zustande? FUSSBALL 2000 diskutiert und hat selbst nach dem starken 5:2-Sieg von Eintracht Frankfurt gegen Union Berlin Grund genug, sich aufzuregen. Uneinigkeit herrscht jedoch in der Frage, ob man den Video-Schiedsrichter gänzlich abschaffen sollte.