David Abraham und Luka Jovic standen bei der Eintracht im Mittelpunkt.

David Abraham geht, Rückkehrer Luka Jovic feiert Traum-Comeback: Eintracht Frankfurt brennt gegen Schalke 04 ein Feuerwerk der Emotionen ab und träumt plötzlich von der Champions League. Aber: Wer ersetzt Abraham?

Auch in dieser Saison immer am Anfang und in der Mitte der Woche: FUSSBALL 2000 - der Eintracht-Videopodcast. Wir diskutieren alles rund um den Frankfurter Bundesligisten.

Externer Inhalt

Externen Inhalt von YouTube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von YouTube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Was für ein Abend! Eintracht Frankfurt zeigt gegen den FC Schalke 04 einen filmreifen Auftritt und feiert den vierten Bundesliga-Sieg in Folge. Matchwinner Luka Jovic, der nach seiner Rückkehr von Real Madrid direkt doppelt trifft, vergoldet den ohnehin schon emotionalen Abschied von Kapitän David Abraham und lässt die Fans der Eintracht von der Champions League träumen. FUSSBALL 2000 analysiert die Chancen aufs europäische Geschäft und begibt sich auf die Suche nach einem Nachfolger für Abraham in der Innenverteidigung. Ist Tuta wirklich schon soweit? Muss Martin Hinteregger nach rechts rücken? Oder sollte Fredi Bobic noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv werden? Die Meinungen von Basti, Mark, Marv und Phil gehen auseinander.