Mutlos, ideenlos, harmlos: Eintracht Frankfurt fällt beim Remis gegen Fortuna Düsseldorf in schlimmste Hinrunden-Zeiten zurück und gibt ein erschreckendes Bild ab. FUSSBALL 2000 analysiert die Gründe für den Horror-Auftritt.

Auch in dieser Saison immer am Anfang und in der Mitte der Woche: FUSSBALL 2000 - der Eintracht-Videopodcast. Wir diskutieren alles rund um den Frankfurter Bundesligisten.

Externer Inhalt

Externen Inhalt von YouTube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von YouTube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Staffel 2, Folge 51: Obwohl Eintracht Frankfurt beim 1:1 in Düsseldorf zum dritten Mal in Folge ungeschlagen bleibt, überwiegen nach dem Spiel Kritik und Ärger. Nach vorne läuft gar nichts, die Mannschaft wirkt blutleer, zudem bleibt die Kaderplanung ein einziges großes Fragezeichen. An Timothy Chandler scheiden sich die Geister, die Stürmer Goncalo Paciencia und André Silva überflügeln sich gegenseitig in Harmlosigkeit. Und was ist eigentlich mit Bas Dost los? FUSSBALL 2000 ist verzweifelt auf der Suche nach positiven Aspekten und weiß so langsam auch nicht mehr weiter.