Thumbnail Wunschelf

Dreierkette? Viererkette? Wer spielt im Sturm? FUSSBALL 2000 übernimmt den Job von Trainer Adi Hütter und stellt die Wunsch-Aufstellung für Eintracht Frankfurt zusammen. Besonders hart umkämpft ist eine Position im Mittelfeld.

Auch in dieser Saison immer am Anfang und in der Mitte der Woche: FUSSBALL 2000 - der Eintracht-Videopodcast. Wir diskutieren alles rund um den Frankfurter Bundesligisten.

Externer Inhalt

Externen Inhalt von YouTube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von YouTube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Es ist das Lieblings-Hobby von vielen Fußballfans und die entscheidende Frage im Job von Trainer Adi Hütter: Was ist die beste Aufstellung für Eintracht Frankfurt? Kevin Trapp steht im Tor, das ist klar. Auch Martin Hinteregger, Filip Kostic, Sebastian Rode und André Silva sind gesetzt. Aber was ist die beste Taktik und wer sollte wo spielen? Dreierkette, Viererkette, ein Stürmer, zwei Stürmer. Die Möglichkeiten sind endlos, die Meinungen verschieden. FUSSBALL 2000 hat es dennoch geschafft und eine Wunschaufstellung gefunden, auf die sich alle einigen können.