Die A-Junioren der Frankfurter Eintracht sind in der Bundesliga Süd/Südwest nicht über ein Unentschieden hinausgekommen.

Beim Tabellen-Achten aus Heidenheim lagen die Hessen lange mit 2:1 in Führung, mussten aber kurz vor Schluss noch den 2:2-Ausgleich hinnehmen. Die Hessen bleiben damit auf dem elften Platz. Torschützen der Eintracht waren Sahverdi Cetin und Omoruyi Felix Irorere.