Nur zwei Tage nach der Verpflichtung von Offensiv-Spielerin Barbara Dunst hat der 1.FFC Frankfurt erneut auf dem Transfermarkt zugeschlagen.

Das 18 Jahre alte Talent Sjoeke Nüsken wechselt von den männlichen A-Junioren von Westfalia Rhynern aus der Landes- in die Frauenfußball-Bundesliga. Die Mittelfeldspielerin hat in Frankfurt einen Dreijahresvertrag unterschrieben. "Mir war es ein großer Wunsch, Sjoeke zu verpflichten sobald sie aus dem Junioren- in den Frauen-Bereich wechselt", sagte FFC-Trainer Niko Arnautis: "umso glücklicher bin ich, dass das geklappt hat."