Die Frauenfußball-Bundesliga startet mit einem Klassiker in die 30. Saison.

Rekordmeister und Gründungsmitglied 1. FFC Frankfurt trifft am 16. August auf Turbine Potsdam. Das hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) bei der Veröffentlichung des Spielplans am Freitag bekanntgegeben.

Meister und Pokalsieger VfL Wolfsburg empfängt am ersten Spieltag der Jubiläumssaison den SC Sand. Die zwölf Bundesligisten gehen nach dem 13. Spieltag am 15. Dezember in die Winterpause. Weiter geht es am 16. Februar 2020. Der 22. und letzte Spieltag steigt am 17. Mai.