Die Bundesliga-Fußballerinnen von Eintracht Frankfurt sind in die Vorbereitung gestartet. Es ist ein historischer Moment für den neuen Klub.

Der 25. Juli 2020 wird bei Eintracht Frankfurt in die Geschichtsbücher eingehen. Trainer Niko Arnautis startete mit dem Team am Samstag in die die erste Vorbereitung der Vereinshistorie. "Wir waren heiß darauf gewesen, heute erstmals wieder gemeinsam auf dem Platz zu stehen und den Auftakt auf diese historische erste Saison als Eintracht Frankfurt genießen zu dürfen".so Arnautis in einer Pressemitteilung des Vereins. "Nun beginnt eine neue Zeitrechnung für den Frankfurter Frauenfußball."

Erstmals im Kreise ihrer neuen Teamkolleginnen wurden die vier Neuzugänge Merle Frohms, Virginia Kirchberger (beide SC Freiburg), Leonie Köster (FC Bayern München II) und Lara Prasnikar (1. FFC Turbine Potsdam) begrüßt. Los geht die neue Bundesligasaison am 4., 5. und 6. September.