Der 1. FFC Frankfurt muss nach einer Operation am Innenmeniskus auf Saskia Matheis verzichten.

Wie der Fußballfrauen-Bundesligist am Dienstag mitteilte, hatte sich die 22 Jahre alte Mittelfeldspielerin ohne Fremdeinwirkung bei einem Sturz im Training einen Riss des Innenmeniskus am linken Knie zugezogen. Der operative Eingriff erfolgte am Montag. Wann Matheis wieder ins Mannschaftstraining zurückkehren kann, ist nicht absehbar.