Ihr Saisonziel haben die Fußballerinnen des 1. FFC Frankfurt mit Platz sechs bereits erreicht. Am letzten Spieltag könnten die Hessinnen nun sogar noch einen Platz klettern.

Nach zuletzt zwei Siegen gegen die Kellerkinder aus Leverkusen und Mönchengladbach wollen die Frankfurterinnen beim MSV Duisburg nachlegen. Sollten die Hessinnen gewinnen und die TSG Hoffenheim zeitgleich beim SC Sand patzen, würde der 1.FFC sogar noch auf den fünften Platz springen.

"Wir sind alle sehr zufrieden und wollen nächste Woche unsere Punkte-Ausbeute aus der Vorsaison noch übertreffen“, sagte FFC-Manager Siggi Dietrich bereits in der Vorwoche. Anstoß in Duisburg ist um 14 Uhr.