Der SC Hessen Dreieich ist in der Hessenliga am Mittwoch (20 Uhr) bei Fulda- Lehnerz zum Topspiel des fünften Spieltages zu Gast.

Der Tabellenzweite Türk Gücu Friedberg empfängt bereits eine halbe Stunde zuvor Tabellenschlusslicht Erlensee, das bisher keine Punkte auf dem Konto hat. Zur selben Zeit spielt Ginsheim in Fernwald, Bad Vilbel empfängt den Hünfelder SV. Bereits um 19 Uhr spielt der KSV Baunatal in Neuhof, Flieden empfängt den SV Steinbach. Hadamar hat Dietkirchen zu Gast und will mit einem Punktgewinn den Abstand zu Ligaprimus Dreieich vielleicht sogar verkürzen.