Der VfB Ginsheim hat in der Hessenliga einen Kantersieg eingefahren.

Das Team besiegte den KSV Bauntal am Sonntag mit 6:2. Eddersheim gewann mit 3:1 gegen Waldgirmes, die TG Friedberg feierte einen 2:0-Auswärtssieg beim SV Steinbach. Beim Spiel Walldorf gegen Neuhof fielen keine Tore.

Bereits am Samstag hatte Spitzenreiter Fulda-Lehnerz erstmals Gegentore kassiert und nur 2:2 gegen Hadamar gespielt. Damit verlor das Team die Tabellenführung an Absteiger Eintracht Stadtallendorf, das 4:0 in Griesheim gewann.