Die SG Barockstadt Fulda-Lehnerz behauptet dieTabellenführung der Fußball-Hessenliga.

Fulda-Lehnerz hat den ersten Platz in der Hessenliga am Samstag souverän mit einem 3:0 (0:0) verteidigt. Nach einem torlosen ersten Durchgang erzielten Rummel (47.) und Fliess mit einem Doppelpack (54./83.) die Treffer.

Steinbach und Bad Vilbel trennten sich 3:3, der Hanauer FC siegte in Fernwald 3:1, Dietkirchen unterlag Baunatal mit 1:2, Waldgirmes holte ein 5:3 in Griesheim. Am Sonntag finden die Partien Neuhof gegen Hadamar, Walldorf gegen Stadtallendorf, Eddersheim gegen Dreieich (15 Uhr) und Hessen Kassel in Ginsheim statt (15.45 Uhr).