Der Tabellenzweiten empfängt den Spitzenreiter. In der Fußball-Hessenliga treffen sich Eintracht Stadtallendorf und der FC Eddersheim zum Topspiel des 20. Spieltags.

Eintracht Stadtallendorf empfängt den Spitzenreiter FC Eddersheim am Samstag (14 Uhr) zum Auftakt des 20. Spieltags in der Fußball-Hessenliga. Die beiden Mannschaften trennt aktuell nur ein Zähler voneinander. Eine halbe Stunde später starten die Begegnungen Waldgirmes-Dietkirchen, TG Friedberg-Fernwald, Hanau-Ginsheim und Hadamar-Steinbach.

Den Samstag beschließen Dreieich-Baunatal (15 Uhr) und Neuhof-Griesheim (16 Uhr). Am Sonntag (14 Uhr) empfängt Walldorf zudem Fulda-Lehnerz. Die SG will am Spitzenduo dranbleiben. Die Partie des KSV Hessen Kassel bei Bad Vilbel wurde wegen der Sperrung des Sportplatzes abgesagt.