In der Fußball-Hessenliga hat das Verfolger-Trio um den SC Hessen Dreieich, die SG Barockstadt Fulda-Lehnerz und Rot-Weiß Hadamar Heimspiele vor der Brust.

Dreieich trifft dabei um 15 Uhr auf den FC Eddersheim, die SG empfängt zur gleichen Zeit den VfB Ginsheim und Hadamar spielt gegen Hünfeld. Alle drei Teams können mit einem Sieg am Tabellenführer Türk Gücü Friedberg vorbeiziehen, der erst am Sonntag, ebenfalls daheim, auf den FV Bad Vilbel trifft. Der bisher punktlose 1.FC Erlensee trifft zudem am Samstag im Kellerduell auf Griesheim und will dabei den ersten Erfolg verbuchen.