Im Kampf um den Relegationsrang hat Bayern Alzenau Punkte liegengelassen.

Der Tabellenzweite verlor bei Buchonia Flieden mit 1:2. Der Siegtreffer der Fliedener fiel dabei erst in der 95. Minute. Das ermöglicht dem direkten Konkurrenten um Platz zwei, dem KSV Hessen Kassel, im morgigen Spiel auf einen Punkt an Alzenau heranzukommen.

Derweil hat der KSV Baunatal den Schwung aus dem gewonnenen Hessenpokalhalbfinale mitgenommen und schlug Neu-Isenburg mit 3:0. Die SG Fulda-Lehnerz gewann ihr Spiel bei Viktoria Griesheim mit 2:1. Lohfelden schlug Ederbergland mit 1:0, der Hühnfelder SV verlor gegen den FC Eddersheim mit 2:3. Der FV Bad Vilbel verlor gegen Waldgirmes 0:1.