Der KSV Hessen Kassel hat im Rennen um den Relegationsrang wichtige Punkte liegen lassen.

Videobeitrag

Video

zum Video Hessen Kassel lässt Punkte liegen

Ende des Videobeitrags

In Waldgirmes kamen die Hessen nicht über ein 2:2-Unentschieden raus. Es war bereits das dritte sieglose Spiel des KSV in Folge. Da Bayern Alzenau parallel ebenfalls nur 1:1 gegen den Hünfelder SV spielte, bleibt es bei einer Differenz von drei Punkten zwischen dem Tabellenzweiten und Tabellendritten.

In den übrigen Spielen des Samstags verlor der FSC Lohfelden mit 1:4 gegen den KSV Baunatal und Buchonia Flieden gegen Fulda-Lehnerz mit 0:2. Eine heftige Niederlage gab es für TG Friedberg beim FC Gießen, am Ende stand es 12:0 für die Hausherren.