In der Fußball-Hessenliga haben sich die Top 3 am 9. Spieltag keine Blöße gegeben.

Spitzenreiter SG Barockstadt Fulda-Lehnerz meisterte dabei die schwierigste Aufgabe: Die Osthessen ge- wannen mit 2:0 beim SC Waldgirmes und haben nun bereits 23 Punkte gesammelt. Erster Verfolger ist der FC Eddersheim, der sich mit 3:0 beim 1. Hanauer FC durchsetzte.

Dahinter folgt Regionalliga-Absteiger Eintracht Stadtallendorf: Die Mittelhessen schlugen den SV Neuhof mit 3:1. Zum Abschluss des Spieltags gab es am Samstagabend ein 3:1 zwischen Hessen Dreieich und dem SV Steinbach.