Das Hessenpokalfinale zwischen dem TSV Steinbach Haiger und dem SV Wehen Wiesbaden soll vor Fans ausgetragen werden.

Beim Finale um den Hessenpokal am 29. Mai 2021 (14 Uhr) zwischen Fußball-Regionalligist TSV Steinbach Haiger und Drittligist SV Wehen Wiesbaden dürfen Zuschauer ins Stadion kommen – sofern der Inzidenzwert im Lahn-Dill-Kreis in den kommenden Tagen nicht wieder über die 100er Marke schnellt. 

Insgesamt dürfen rund 560 Zuschauer ins Stadion kommen. Abzüglich des Kontingents für Ehrengäste des Hessischen Fußball-Verbands stehen beiden Finalteilnehmern etwas mehr als 250 Karten zur Verfügung. Alle Zuschauer im Stadion müssen entweder getestet, genesen oder vollständig geimpft sein und das bei der Einlasskontrolle am Stadion auch nachweisen.