Hessenligist FC Bayern Alzenau ist mit einem Remis in die Aufstiegsrelegation zur Regionalliga Südwest gestartet.

Beim SV Röchling Völklingen spielte Alzenau am Ende 2:2 (1:1). Durch das Remis haben die Bayern nun erst einmal spielfrei. Am 5. Juni folgt die zweite Partie.