Imago FSV Frankfurt gegen den TSV Steinbach

Der FSV Frankfurt kommt nach Rückstand zurück und knüpft dem TSV Steinbach Haiger einen Punkt ab. Beide Teams sind weiter mittendrin im Aufstiegsrennen der Regionalliga, der FSV könnte die Mittelhessen in den Nachholspielen überholen.

Der FSV Frankfurt und der TSV Steinbach Haiger sind weiter mittendrin im Aufstiegsrennen der Regionalliga Südwest. Im direkten Duell der beiden hessischen Topteams hieß es am Dienstag nach 90 Minuten 1:1 (0:1). Ilhan hatte die Gäste in Führung gebracht (11.), Güclü glich in der Schlussphase aus (75.).

In der Tabelle bleibt Steinbach mit drei Punkten Rückstand auf Spitzenreiter Freiburg Zweiter. Der FSV, der wegen seiner Corona-Zwangspause drei Spiele weniger absolviert hat, ist weiter Sechster. Sollten die Frankfurter alle ihre Nachholspiele gewinnen, würden sie die Mittelhessen überholen.

Weitere Informationen

FSV Frankfurt - TSV Steinbach Haiger 1:1 (0:1)

Tore: Ilhan (11.), Güclü (75.)

Ende der weiteren Informationen