Ein Eigengewächs verstärkt den Kader von Fußball-Regionalligist FSV Frankfurt.

Der 18 Jahre alte Kamil Tyminski setzte am Mittwoch im Irish Pub Bornheim seine Unterschrift unter einen Einjahresvertrag. Mit der A-Jugend des FSV wurde er zuletzt Hessenmeister und Hessenpokal-Sieger. In der Hessenliga kam der Mittelfeldspieler in der abgelaufenen Saison auf 21 Einsätze und zwei Tore.